Grafikdesign & Bildbearbeitung mit lizenzfreien Bildern / Icons

Wenn du für deine/n kommerzielle oder nicht-kommerzielle Website, Blog, Printmedien, Soziale Medien oder privat Bildmaterial und Icons suchst, brauchst du dafür nicht zwingend Geld auszugeben. Nachstehend findest du kostenlose und professionelle Online-Anbieter, welche du lizenzfrei nutzten kannst. D.h. es sind (meist!) keine Quellenangaben des Herausgebers am Bild oder im Impressum nötig (Änderungen vorbehalten).

 

Kostenlose Bildanbieter gibt es sehr viele. Achte immer darauf, dass du die gewünschten Bilder tatsächlich lizenzfrei nutzen darfst. Ansonsten tappst du schnell in die Abmahnfalle.

Freie, kostenlose Bilddatenbanken

Alle fünf Bilddatenbanken bieten schönste, lizenzfreie Fotos. Darüber hinaus bietet Pexels (Fuldabrück) Videos und Pixabay (Neu-Ulm) Videos, Illustrationen und Vektorgrafiken an.


Freie, kostenlose Icons

Bei Iconfinder (Dänemark) gibst du am besten zunächst ein Suchwort ein, dann wählst du in Einstellungen den Lizenztyp aus: "for commercial use" oder "no link back", um möglichst nur lizenzfreie Icons ohne Verlinkung angezeigt zu bekommen.


Iconmonstr (Deutschland) bietet schlichte, schwarz-weiße Icons. Am besten gibst du zunächst ein Suchwort ein (groben Oberbegriff). Die Icons sind an das eigene Corporate Identity anpassbar (Größe, Farbwahl, Umrandungen).


Die Icons von Flaticon (Projekt von freepik, Spanien) sind kostenlos. Es ist jedoch eine Verlinkung auf den Herausgeber erforderlich. Die Icons sind farblich an das eigene Corporate Identity anpassbar.


Die Icons von Icons8 (USA, EU) sind kostenlos. Es ist jedoch eine Verlinkung auf den Herausgeber erforderlich. Icons gibt's nur im PNG-Format.


Farbwerte | Passe Icons, Schriften & Co. an dein Corporate Identity an

Mit diesem Tool (Google) kannst du deine Farbcodes genau bestimmen / definieren (RGB, HEX, HSV, HSL, CMYK). Gib über die Google-Suche "rgb to hex" und dann einen RGB- oder HEX-Farbcode ein und lasse dir die weiteren entsprechenden Farbwerte anzeigen.


Online Bildbearbeitung & Grafikdesign für Social-Media & Marketing

Mit Fotor (London) kann jeder einfach online designen. Du kannst Fotos hochladen und bearbeiten, Grafiken für Soziale Medien & Marketing sowie Collagen erstellen. Eine Registrierung ist per Email notwendig. Für den Laien ist die kostenlose Version völlig ausreichend. Schnelle Hilfe findest du in den Tutorials. Ein Upgrade kostet 39,99 USD pro Jahr und ist dann werbefrei, bietet erweiterte Fotobearbeitungs-Funktionen und weit mehr Vorlagen. 


Mit Canva (Australien) lassen sich einfach und kostenlos Grafiken für Soziale Medien, Header-Bilder, Poster, Präsentationen, Email- oder Werbeanzeigen erstellen. Du kannst aus vielen Vorlagen nach Rubriken und kostenlosen Bildern auswählen wie auch eigene Bilder hochladen. Bis 10 Personen ist Canva kostenlos nutzbar und somit Arbeiten im Team möglich. Eine Registrierung ist per Email notwendig. Ein Update auf "Canva for work" kostet teure 9,95 USD pro Monat und Teammitglied.


Du brauchst den Umfang von Fotor und Canva nicht und möchtest einfach nur mal für Soziale Medien wie Facebook & Co. eigene Posts mit Bildern und Texten erstellen? Diese drei Online-Tools bieten schöne, lizenzfreie Vorlagen (Änderungen vorbehalten). Mit Getstencil und Buffer (USA) erhälst du monatlich bis 10 und mit Snappa (Kanada) bis 5 lizenzfreie und kostenlose Grafiken via Download.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0